Ziele

Ziel des Projektes

  • ist die Schaffung von integrativen Strukturen, die die standardisierten Lernprozesse mit außerschulischen Bildungskontexten umfassend und partnerschaftlich in Beziehung setzen.
  • ist die kulturelle Bildung als Chance und Perspektive für Schulentwicklung zu stärken
  • ist die Benennung von notwendigen Prozessen, Unterstützungsbedarfen und erforderlichen Ressourcen für eine Kultureinrichtung als Bildungspartner für Schule und Voraussetzungen für kulturelle Schulentwicklung an einer Schule.
  • ist die Verbesserung der Qualität der Bildungsarbeit bei beiden Partnern.
  • ist die Förderung der kulturellen Teilhabe der Schüler in allen Bereichen: wahrnehmen, nutzen, mitwirken.
  • sind Impulse für ein nachhaltiges und transparentes Qualitätsmanagement (Erfolgsmarker, Qualitätsbereiche, Qualitätsinstrumente, Fortbildungen).

zurück zum Prozess