Kulturraum Oberlausitz-Niederschlesien

Der Kulturraum Oberlausitz-Niederschlesien ist ein Pflichtzweckverband nach dem Gesetz über die Kulturräume Sachsens. Seine Hauptaufgabe besteht in der finanziellen Unterstützung der Träger regional bedeutsamer kultureller Einrichtungen. Anliegen des Kulturraums ist es die kulturelle Vielfalt in der Region zu erhalten. Dazu gehört auch ein Engagement im Bereich Kulturelle Bildung.

> zur Homepage des Kulturraumes

 

 

 

 

zurück zu: Kulturschule